TYPO3 CMS - Spezifika

Der gesamte Umfang des CMS

Sie haben Interesse an TYPO3?

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen den Umfang der Möglichkeiten, die Sie mit TYPO3 haben. Falls Sie spezifische Fragen zu einzelnen Features oder Anbindungen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Nutzen und Vorteile von TYPO3

Der Grundnutzen jedes CMS (Content Management System) besteht darin, dass redaktionelle Inhalte einer Website unabhängig von einem Dienstleister und ohne Programmierkenntnisse selbst geändert werden können.

TYPO3 basiert auf ExtBase, welches die Struktur eines MVC, Model-View-Controller, hat. Das bedeutet effektiv, dass Technik, Design und Inhalte getrennt von einander modifiziert werden können.

TYPO3 hat sich seit 2003 zu dem ausgereiftesten Open Source CMS am Markt entwickelt. Daher arbeiten und entwickeln wir seit 14 Jahren konsequent mit TYPO3.

Zusätzlich zur der hohen Skalierbarkeit (Anpassung an die Größe und Bedürfnisse der Website) bietet TYPO3 die Möglichkeit es in eine Vielzahl von anderen Prozessen zu integrieren. Schnittstellen zu anderer Software, Netzwerk und weiteren Datenkanälen sind problemlos realisierbar.
Wenn Sie einen spezifischen Prozess haben, den Sie gerne einbinden würden, können wir Sie dazu gerne beraten.

Wie bereits erwähnt gibt es eine riesige Community, die stets danach strebt, TYPO3 technisch zu erweitern, zeitgemäß zu halten, Probleme zu beheben und das System im Allgemeinen zu verbessern.

Sämtliche Änderungen sind sinnvoll und zugänglich dokumentiert, zurück bis zur Entstehung von TYPO3 in 1998. Die präzise Versionierung und Dokumentation erlaubt es Programmierern eine Effektivität in der Entwicklung zu erreichen, die kein anderes CMS bieten kann. Die Zusätze sind exzessive Neuerungen in sämtliche Bereichen, durch die TYPO3 zu einem Multifunktionswerkzeug im Online-Dialog wird.

Mit TYPO3 erhält man auch Zugang zum gesammelten Knowhow der gesamten Community.

Gute Gründe für TYPO3

Die besonderen Stärken werden insbesondere bei mehrsprachigen Business Websites, interaktiven Communities und bei der Integration von Web-Anwendungen (Wissensmanagement, Produktkatalog, Online-Beratung) sichtbar.

Aus Kundensicht (Redakteur)

  • einfaches Erstellen und Formatieren von Inhalten
  • mehrere Redakteure können Inhalte pflegen
  • feine Rechtevergabe und Definition von Benutzergruppen
  • automatische Bildgrößenanpassung in Web-Qualität
  • sichere Archivierung und Protokollierung aller Änderungen mit Rückgängig-Funktion
  • komfortables Workflow-Management
  • eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten
  • problemlose Mehrsprachigkeit (über 40 Sprachversionen von TYPO3 )
  • hoher Grad an Barrierefreiheit möglich
  • bestmögliche Basis zur Suchmaschinenoptimierung
  • wir führen TYPO3-Schulungen für Redakteure als Workshop durch

Aus der Sicht eines Entwicklers

  • standardisierte und offene Lösung
  • strikte Systemtrennung (Datenbank, Redaktion, Webserver)
  • hervorragende Erweiterbarkeit durch TYPO3-Extensions wie z.B. News, Kalender, Newsletter etc. (Bsp.: datamints_feuser)
  • Verwaltung mehrerer Domains in einem CMS
  • einsetzbar auf Unix- und Windows-Systemen
  • Integration von Inhalten aus Datenbanken oder File-Systemen
  • Implementierung eines responsive Templates
  • vielseitig verwendbare, medienneutrale MSQL-Datenbank
  • Einsatz von TYPO3 als Framework für individuelle Applikationen
  • gute Dokumentation und aktive Entwicklergemeinde
  • optimale Konfigurationsmöglichkeiten bzgl. Suchmaschinenoptimierung (valider Code, reale URL, u.v.m.)
TYPO3 Gold Member

Wir sind TYPO3 Gold Member und unterstützen dadurch die Weiterentwicklung des open source CMS.

TYPO3 Certified Integrator

Unsere Entwickler lassen sich als "Certified TYPO3 Integrator" zertifizieren. Dadurch sichern wir die Qualität unserer Arbeit.

TYPO3-Projekte / Auswahl an Referenzen

Noch weitere Fragen?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine kurze E-Mail.


Herr Dirk Maiwert
Tel. 08856 - 830 83 - 0
E-Mail